M20 nominalisierte Adjektive

Primary tabs

Nominalisiere das angegebene Adjektiv. Ergänze auch den Artikel, wenn nötig.

Bookmark to learn: Login to use bookmarks.

Statistics

'Repetition is the mother of all learning.'

Bookmark to learn: Login to use bookmarks.

Add to collection ... add M20 nominalisierte Adjektive to your collections:

Help using Flashcards ...just like in real life ;)

  1. Look at the card, do you know this one? Click to flip the card and check yourself.
  2. Mark card Right or Wrong, this card will be removed from the deck and your score kept.
  3. At any point you can Shuffle, Reveal cards and more via Deck controls.
  4. Continue to reveal the wrong cards until you have correctly answered the entire deck. Good job!
  5. Via the Actions button you can Shuffle, Unshuffle, Flip all Cards, Reset score, etc.
  6. Come back soon, we'll keep your score.
    “Repetition is the mother of all learning.”
  7. Signed in users can Create, Edit, Import, Export decks and more!.

Bookmark to learn: Login to use bookmarks.

Share via these services ...

Email this deck:

Right: #
Wrong: #
# Right & # Wrong of #

D__ ___ (verliebt) treffen sich jeden Nachmittag im Park.

Die Verliebten treffen sich jeden Nachmittag im Park.

Was kostet der Eintritt für zwei ___ (erwachsen) und ein__ ___ (jugendlich)?

Was kostet der Eintritt für zwei Erwachsene und einen Jugendlichen/(eine Jugendliche)?

Für ein_ __ (gesund) ist alles leicht, aber ein_ ___ (krank) braucht oft schon bei kleinen Dingen Hilfe.

Für einen Gesunden ist alles leicht, aber ein Kranker/(eine Kranke) braucht oft schon bei kleinen Dingen Hilfe.

___ (alt) wissen oft mehr als ___ (jung), aber d_ ___ (jung) zeigen d_ ___ (alt) oft wenig Respekt.

Alte wissen oft mehr als Junge, aber die Jungen zeigen den Alten oft wenig Respekt.

In der Schweiz zahlen ___ (verheiratet) oft mehr Steuern als ___ (ledig).

In der Schweiz zahlen Verheiratete oft mehr Steuern als Leidge.

Wir hatten keine Probleme an der Grenze. Ich kenne den Zoll___ (Beamte). Er ist mein Nachbar.

Wir hatten keine Probleme an der Grenze. Ich kenne den Zollbeamten. Er ist mein Nachbar.

Das Arbeitsamt bezahlt d_ ___ (arbeitslos, Sg.) den Deutschkurs leider nicht.

Das Arbeitsamt bezahlt dem/(der) Arbeitslosen den Deutschkurs leider nicht.

Die Arbeit eines Hausmanns wird in der Gesellschaft oft nicht als so positiv angesehen wie die Arbeit ein_ ___ (berufstätigig).

Die Arbeit eines Hausmanns wird in der Gesellschaft oft nicht als so positiv angesehen wie die Arbeit eines Berufstätigen.

Der Polizist empfahl d_ ___ (verletzt) ein Krankenhaus in der Nähe. Sie konnte zum Glück noch alleine dorthin fahren.

Der Polizist empfahl der Verletzten ein Krankenhaus in der Nähe. Sie konnte zum Glück noch alleine dorthin fahren.

Der Hochzeitsplaner buchte d_ ___ (verlobt) einen romantischen Gasthof auf dem Land für ihre Feier.

Der Hochzeitsplaner buchte den Verlobten einen romantischen Gasthof auf dem Land für ihre Feier.

Die Polizei analysierte die DNA-Spuren d_ ___ (unbekannt) und konnte den Täter schliesslich verhaften.

Die Polizei analysierte die DNA-Spuren des Unbekannten und konnte den Täter schliesslich verhaften.

Wo sind deine Kinder?
- Meine Mutter passt auf meine __ (klein) auf und mein ___ (gross) ist allein zu Hause.

Wo sind deine Kinder?
- Meine Mutter passt auf meine Kleine (=f.)/Kleinen (=Pl.) auf und mein Grosser ist allein zu Hause.

Die wöchentliche Arbeitszeit ein_ ___ (angestellt) beträgt in der Schweiz 42 Stunden.

Die wöchentliche Arbeitszeit eines Angestellten beträgt in der Schweiz 42 Stunden.

Der Kellner verbot d_ ___ (betrunken), mit ihren Getränken auf die Strasse zu gehen.

Der Kellner verbot den Betrunkenen, mit ihren Getränken auf die Strasse zu gehen.

Wir waren gerade zwei Wochen mit unser_ ___ (verwandt, Pl.) im Urlaub - das machen wir nie wieder!

Wir waren gerade zwei Wochen mit unseren Verwandeten im Urlaub - das machen wir nie wieder!

D_ ___ (neu) im Büro machen ihre Arbeit schon sehr gut.

Die Neuen im Büro machen ihre Arbeit schon sehr gut.

Auf der Stadtrundfahrt haben wir auch die imposanten Villen d_ ___ (reich) gesehen.

Auf der Stadtrundfahrt haben wir auch die imposanten Villen der Reichen gesehen.

Wem winkst du?
- Ein_ ___ (bekannt) aus Bern.

Wem winkst du?
Einem Bekannten/einer Bekannten aus Bern.